Kostenloser Versand ab €200
Über 39 000 Produkte
{{ aa_name() }}

Induktionskessel, 7 kW, zur Beheizung der Fläche von 120m² - 140m²


{{ products_product_option_set.product_option_set.name }}
Max: {{ products_product_option_set.max }}{{products_product_option_set.unit}}
{{ products_product_option_set.unit }}
Potd de
Produkt nicht verfügbar
Versand innerhalb von 30 Tage
{{ finalOriginalPrice() | currency }} {{ finalEffectivePrice() | currency}} {{ product.price | currency }}
Preis des Tages!
Das Angebot gilt für {{ time_left_countdown }}

Bewertung:
Hersteller:
Produktcode:
24752
Fragen Sie nach dem Produkt

payu, Ratenzahlung payu, Visa, Mastercard, traditioneller Transfer, Zahlung per Nachnahme

Beschreibung des Produkts Induktionskessel, 7 kW, zur Beheizung der Fläche von 120m² - 140m²

Modernes Heizgerät, das keine elektrischen Heizungen hat. Der Zentralheizungskessel arbeitet nach dem Prinzip der elektromagnetischen Induktion, die in der Erzeugung eines elektromotorischen Feldes in der Kesselspule aufgrund der Änderung des Magnetflusses besteht. Das elektromagnetische Feld wird von Edelstahl erfasst. Durch die elektromagnetische Induktion entstehen Wirbelströme, die einen effizienten und wirtschaftlichen Betrieb des Induktionsofens gewährleisten. Der Kauf eines einzelnen Kessels ist eine Investition für viele Jahre mit vielen Vorteilen. Es ist nicht so mächtig, es ist auch praktisch. Auf jeden Fall günstiger im Betrieb als andere verfügbare Geräte, die mit herkömmlichen Heizkörpern ausgestattet sind, die sich abnutzen und Wasser im gesamten Zentralheizungssystem (Zentralheizung) steinigen. Die Öfen beseitigen das Problem dank des Fehlens eines herkömmlichen Heizgeräts und können ohne Fehler und ohne Wartung viel länger halten.

Anwendung:

In den meisten Fällen wählen Kunden unseres Geschäfts Heizkessel, um ihre Häuser zu heizen, und installieren häufig Fußbodenheizungen oder Luftschleier, die Energie aus dem Heizkessel liefern. Induktionsöfen unserer Firma werden meist parallel zur Brauchwassererwärmung im Kessel eingesetzt. Die Möglichkeiten, die vom Kessel kommende Energie zu nutzen und zu nutzen, sind wirklich vielfältig.

Wirtschaftlichkeit und Leistung:

Die Betriebszeit des Kessels wird geregelt. Effizienz und Wirtschaftlichkeit sorgen für den Betrieb im Automatikbetrieb. Der Einzelinduktionskessel minimiert den Wärmeverlust um 98% (keine Kamininstallation erforderlich), da das Wasser sofort erwärmt wird und nicht die Umgebung. Es kann sich auch viel schneller aufheizen, sodass Sie es nicht einige Stunden früher einschalten müssen, um das Haus zu heizen. Die Einsparung hier ist darauf zurückzuführen, dass wir nur dann heizen, wenn wir es brauchen. Wenn wir zum Beispiel zur Arbeit gehen, stellen wir die Mindestheizung ein, um die für den optimalen Betrieb der Hausinstallation erforderliche Mindesttemperatur aufrechtzuerhalten. Beim Kauf eines Heizkessels in unserem Geschäft fallen keine Kosten für die Nutzung, den Umbau oder die Einrichtung eines Heizraums an. Mit dem auf dieser Produktkarte erhältlichen Heizkessel werden Gebäude bis zu 140 m² beheizt. Andere Induktionskessel, die größere Räume heizen, sind hier erhältlich.

Technische Parameter:

  • Modell: 7kW 400V x3.
  • Leistung: 7 kW
  • korrigiert
  • Beheizte Fläche in (m²): 140m².

Die Vorteile eines Dreifach-Induktionskessels:

  • Es nimmt nicht viel Platz ein.
  • Sicher zu benutzen.
  • Perfekt für Mehrfamilienhäuser, Ateliers, Büros.
  • Völlig wartungsfrei.

Vitalität

Ein Induktionskessel ist eine Investition für Jahre. Die Lebensdauer beträgt ca. 30 Jahre. Kesselkörper aus Walzstahl, je nach Ausführung mit Vollkorrosionsschutz oder Edelstahl beschichtet. Eine Induktionsspule aus Kupfer mit einer Hochtemperaturabdeckung und eine Metallhalterung für die vertikale Montage sorgen für Komfort bei der Installation.

Speichern:

Induktionskessel, die zum Bauen von Häusern auf der Basis von Technologien verwendet werden:

  • A ++ und A + und A Heizkosten für einen Induktionskessel niedriger als mit festen Brennstoffen,
  • B Kosten, die mit den Kosten für die Verwendung von Erdgas vergleichbar sind,
  • C Kosten vergleichbar mit den Kosten bei der Verwendung von Erdgas.

Mit einer ordnungsgemäß abgeschlossenen Thermo-Modernisierung des Gebäudes (Thermo-Modernisierung - Maßnahmen zur Verringerung der Verdampfung von Heißluft und Maßnahmen, die durch eine wirtschaftliche Beheizung des Gebäudes sichergestellt werden sollen) erreicht der Einzelinduktionskessel einen sehr geringen Energiebedarf (EU) ).

Universelle Anschlussmöglichkeiten

Unser Kessel kann an eine bereits vorhandene Heizungsanlage angeschlossen werden. Der Single 6.0-Kessel funktioniert mit Heizsystemen wie Ofen, Festbrennstoffkessel, Wärmepumpe, Photovoltaikanlage, Luftschleier usw. Ein Induktionskessel kann in Anlagen aus Kupfer- und Stahlrohren aus synthetischen Materialien betrieben werden.

Kesselaufstellung

Unsere Kessel können in Gebäuden installiert werden, in denen Kupfer-, Stahl- oder Kunststoffrohre für den Bau von Zentralheizungen verwendet werden. Auch das Material, aus dem die Heizkörper bestehen, stellt keine Hindernisse dar; Für die Installation können Stahl-, Kupfer-, Gusseisen- oder Aluminiumheizkörper verwendet werden.

BEACHTUNG! Die Möglichkeit des zusätzlichen Kaufs eines Temperaturreglers - 390 PLN brutto und einer elektrischen Box (dh Sicherheit) - 190 PLN brutto. Warum verkaufen wir Zubehör separat? Einige unserer Kunden verwenden die Steuerung aus dem vorherigen Ofen (es ist möglich). Die Überstromsicherung und das Schütz befinden sich wiederum direkt im Hauptgehäuse und möchten das andere nicht montieren.

Die Kessel können segmentiert werden, wodurch die beheizte Fläche vergrößert werden kann.

Segmentierte kombinierte Induktionskessel - Lunares.pl

Ein beispielhaftes Diagramm der Installation eines Warmwasserkessels CWU

Ein Beispieldiagramm der Installation eines Induktionskessels mit C.W.U. - Lunares.pl

Ein beispielhaftes Diagramm der Installation eines Induktionskessels.

Ein beispielhaftes Diagramm der Installation eines Induktionskessels - Lunares.pl

Ein beispielhaftes Diagramm der Installation eines Induktionskessels.

Ein beispielhaftes Schema der Verbindung eines Induktionskessels mit einem Festbrennstoffkessel - Lunares.pl

1 - Induktionskessel; 2 - Bedienfeld; 3 - Sicherheitsgruppe; 4 - Festbrennstoffkessel; 5 - Wärmespeicher; 6 - Kugelhahn; 7 - Rückschlagventil; 8 - Umwälzpumpe; 9 - Dreiwegeventil; 10 - Kühler; 11 - Fußbodenheizung; 12 - Ausdehnungsgefäß.

Ein beispielhaftes Verbindungsschema zwischen einem Induktionskessel und einem Festbrennstoffkessel.

Ein Beispiel eines schematischen Diagramms zum Anschließen eines Induktionskessels an einen Festbrennstoffkessel (c.o. und last.c.) - Lunares.pl

1 - Induktionskessel; 2 - Bedienfeld; 3 - Sicherheitsventil; 4 - Festbrennstoffkessel; 5 - Wasserbehälter; 6 - Wasserversorgung; 7 - Kugelhahn; 8 - Umwälzpumpe; 9 - Rückschlagventil; 10 - hydraulischer Pfeil; 11 - Sicherheitsventil; 12 - Gefäßausdehnungsgefäß; 13 - Verteiler; 14 - Ventil; 15 - Dusche; 16 - Fußbodenheizung; 17 - Heizkörper; 18 - Badewanne.

Induktionskessel, 7 kW, zur Beheizung der Fläche von 120m² - 140m² - Bewertungen


Profile avatar

Zoltan Michael

19. September 2020

Neues haus


Profile avatar

kkuchar89

17. September 2019

Der elektriker und der klempner installierten leicht den ofen und eroberten die notwendigen dokumente. ich bin sehr zufrieden mit dem ergebnis, da die erwärmung mit hilfe eines induktionsofens um 100 pln geringer ist.

{{ response.message }}

Fügen Sie Ihren Kommentar zu Induktionskessel, 7 kW, zur Beheizung der Fläche von 120m² - 140m² hinzu

Produkt|Kategorien von Induktionskessel, 7 kW, zur Beheizung der Fläche von 120m² - 140m²