Über 31 000 Produkte
{{ aa_name() }}

Garten- und Außenleuchten

Gartenleuchten - worauf sollte man achten?

Harmonie in der Landschaftsgestaltung ist ohne Licht nicht zu erreichen: Richtig platzierte Gartenleuchten sichern den Platz im Garten und betonen dessen natürliche Schönheit. Zwei Hauptbeleuchtungsarten können in der Gartenbeleuchtung eingesetzt werden. Helles, gerichtetes Licht erzeugt das Hauptlicht und weiches Licht streut das Licht zusätzlich und übt eine dekorative Funktion aus. Es gibt billige Gartenlampen auf dem Markt, die die umliegende Landschaft perfekt ausleuchten und ein dekoratives Element hinzufügen.

Anwenden von Außenleuchten

Sowohl in klassischen als auch in modernen privaten Gärten und an öffentlichen Orten wird Gartenbeleuchtung eingesetzt:

  • Gartenwege
  • Steingarten, Steinkompositionen
  • Skulpturen und Gartenfiguren
  • Blumenbeete
  • geöffnete Veranden und Pavillons
  • Pools und Zierteiche.

Durch die Kombination von Hauptlicht und Akzentlicht erhalten Sie einen ganzheitlichen Blick auf den Raum, lenken die Aufmerksamkeit auf die erfolgreichsten und originellsten Lösungen und decken die unattraktivsten Ecken des Gartens ab.

Gartenleuchten- worauf sollte man achten?

Wie in jeder anderen Form gibt es im Bereich der Landschaftsbeleuchtung eine Reihe von Feinheiten und Regeln, die die Auswahl und Gestaltung eines fertigen Beleuchtungssystems erleichtern.

  • Sicherheit. Zuallererst sollten Gartenlampen eine zuverlässige Erdung haben. Diese Anforderung ist obligatorisch und gilt für alle vorhandenen Arten der Außenbeleuchtung. Auch für Sicherheitszwecke wird empfohlen, Niederspannungsgeräte zu verwenden.
  • Berechnung der optimalen Beleuchtung. Damit der Garten nicht in ein begrüntes Stadion verwandelt wird, sollten Lampen mit weichem Streulicht bevorzugt werden. 25 Watt Glühlampen sind ausreichend für dekorative Beleuchtung.
  • Sicherheit. Die Installation im Freien erlauben nur staub- und wasserdichte Modelle von Beleuchtungskörpern. Der Körper der Gartenlampe sollte dicht sein und aus korrosionsbeständigen Materialien bestehen.
  • Stromquelle: Um eine tägliche Betriebsdauer von 8 bis 10 Stunden zu gewährleisten, muss die Leuchte über eine bereits eingerichtete Kommunikationsverbindung oder einen eingebauten Akku mit Strom versorgt werden.

Idealerweise sollte die Verlegung der Kabel für die Stromversorgung der Außenbeleuchtung bereits während der Bauphase erfolgen, da die Gefahr einer Beschädigung der Grünflächen ausgeschlossen ist. In der Praxis ist es oft aus mehreren Gründen nicht möglich, im Voraus zu planen, aber es ist nicht unbedingt erforderlich, Ihren Lieblingsrasen auszugraben. Solarbetriebene LED-Lampen nahmen einen bedeutenden Marktanteil ein.

Gartenlampen: Typen

Kataloge von Online-Shops bieten Tausende von Optionen für billige Gartenlampen.

  • Klassisch und minimalistisch, mit tragbaren oder stationären Glühbirnen oder LEDs. Eine einfache Klassifizierung anhand der Form und des funktionalen Zwecks des Geräts hilft Ihnen, sich nicht in der Fülle der Auswahl zu verlieren.
  • Stehlampen und Laternen. Sie können entweder im Allgemeinen in Form von klassischen geschmiedeten Laternen oder in Miniaturform vorliegen. Die Höhe und Leistung der Lampe hängt von der Funktion des Aufstellungsortes ab. Normalerweise werden Lampen dieses Typs installiert, um die Hauptgartenwege und Gartentore zu beleuchten.
  • Lampenmarkierung. Ihr Hauptzweck ist die Notbeleuchtung der Wegen im Garten. Sie bestimmen die Bewegungsrichtung und können zur Hervorhebung topografischer Merkmale verwendet werden. Am häufigsten werden Gartenlampen in Form von Lichtsäulen oder Pollerleuchten hergestellt und direkt im Boden installiert.
  • Hängelampen. Genau wie normale Wandlampen, einzeln oder in komplexen Kompositionen: Girlanden. Hängelampen sind notwendig, um Lauben und offene Veranden zu beleuchten. Sie können an Wänden, Säulen, Balken und sogar an Ästen montiert werden.
  • Einbauleuchten. Sie haben eine funktionelle Funktion und sind für die Augen oft nicht sichtbar. Sie können auf asphaltierten Wegen, Bordsteinen und Treppen installiert werden. Wasserdichte Beleuchtung wird verwendet um Wasser zu beleuchten.
  • Schwimmende Lichter. Eine spektakuläre Möglichkeit, einen dekorativen Teich oder Brunnen hervorzuheben. Die Hersteller bieten geschlossene Hightech-Lampen in Form von matten und transparenten Kugeln sowie elegante Modelle an, die Seerosen und Lotusblumen imitieren.

Aktuelle Trends in der Landschaftsgestaltung erfordern mehrere Gartenlampen gleichzeitig und betonen sogar die Kombination mehrerer Lampentypen gleichzeitig, sodass das Endergebnis wie ein echtes Kunstwerk aussieht.

Außenleuchten - Bewertungen zu Produkten


Außenwandleuchte TAO 100W
12. Mai 2019
Ausgezeichneter artikel zu einem vernünftigen preis. ich empfehle diesen shop. marta

Wissenszentrum für Beleuchtung - Blog

5 Schritte zum Erstellen Ihres Gartens Eine Reihe von Gartenbällen in Blumen

Erschaffe ein kleines Paradies für Bienen, Vögel und Insekten in deinem Garten!

Wenn Sie im Garten eine Wiese mit Feldbelegen anlegen, können Sie neue Haushaltsmitglieder einladen - Igel, Libellen, Vögel und Bienen. Diese Art des Bltattansatzes wird nicht nur die Augen mit dem Reichtum der Farben erfreuen, sondern auch einen Lebensraum für verschiedene Tierarten schaffen.

Tipps und Ideen für die Außenbeleuchtung Bega

Außenbeleuchtung ist heute mehr eine Notwendigkeit als ein Luxus. Die Außenbeleuchtung ist in allen Formen und Größen erhältlich und hat daher viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Unabhängig davon, ob Sie die Einrichtung Ihres Hauses ergänzen oder versuchen, das Beleuchtungsniveau im gesamten Haus zu erhöhen, kann Ihnen die Außenbeleuchtung helfen.

Rustikales Interieur Rustic floor lamp

Rustikale Beleuchtung und rustikaler Stil

Informieren Sie sich über den Trend in der Innenarchitektur, der dieses Jahr am angesagtesten ist, oder sehen Sie was wir in der Kategorie der [rustikalen Lampen][1] für Sie vorbereitet haben.

Rustikaler Stil - in letzter Zeit sehr in Mode. Viele Architekten führen ihn in ihren Projekten ein. Viele Menschen, die Inspirationen aus dem Internet beziehen, arrangieren oder veredeln Ihre Innenräume in dem rustikalen Stil. Die Merkmale dieses Stils sind komplex. Darüber hinaus hat der Einfluss vieler Designtrends die Definition des rustikalen Stils im Laufe der Jahre verändert.

Was hat dazu geführt, dass dieser scheinbar bescheidene architektonische Trend die Herzen so vieler Menschen eroberte und viele Unterstützer überzeugte? Fragen Sie sich, was ist ein rustikaler Stil? Beginnen wir von Anfang an.

Lunares Baumwollmasken
Garten- und Außenleuchten