Kostenloser Versand ab €200
Über 57 000 Produkte
{{ aa_name() }}

Garten- und Außenleuchten

Garten- und Außenleuchten

Harmonie in der Landschaftsgestaltung ist ohne Licht nicht zu erreichen: Richtig platzierte Gartenlampen schützen den Raum im Garten und betonen seine natürliche Schönheit. Es gibt zwei Hauptarten von Beleuchtung, die in der Gartenbeleuchtung verwendet werden können. Helles, gerichtetes Licht erzeugt das Hauptlicht, weiches Licht streut das Licht zusätzlich und hat eine dekorative Funktion. Es gibt günstige Gartenlampen auf dem Markt, die die umgebende Landschaft perfekt ausleuchten und dekorative Elemente dazu bringen.

Einsatz von Außenbeleuchtung

Sowohl in klassischen als auch modernen Privatgärten und öffentlichen Plätzen dient Gartenbeleuchtung zur Beleuchtung von:

  • Gartenwege
  • Steingärten, Steinkompositionen
  • Skulpturen und Gartenfiguren
  • Blumenbeete und Blumenbeete
  • Offene Veranden und Pavillons
  • Dekorative Pools und Teiche.

Durch die Kombination von Hauptlicht und Akzentlicht erhalten Sie einen ganzheitlichen Blick auf den Raum, lenken die Aufmerksamkeit auf die erfolgreichsten und originellsten Lösungen und verdecken die unschönen Ecken des Gartens.

Gartenbeleuchtung – worauf ist zu achten?

Wie bei jeder anderen Form gibt es auch im Bereich der Landschaftsbeleuchtung eine Reihe von Feinheiten und Regeln, die den Prozess der Auswahl und Gestaltung eines vorgefertigten Außenbeleuchtungssystems erleichtern.

Außenbeleuchtung und Sicherheit

Gartenlampen sollten eine zuverlässige Erdung haben . Diese Anforderung ist für Gartenlampen aus Metall (oder einem anderen elektrisch leitfähigen Material) zwingend erforderlich. Bei Lampen aus Kunststoff, der ein Isolator ist, ist eine Erdung nicht erforderlich, da ein solches Gehäuse der Außenleuchte keinen Strom leitet.

Aus Sicherheitsgründen ist auch der Einsatz von Niedervoltlampen in Betracht zu ziehen. Es ist eine sichere Lösung, selbst wenn die Leuchte selbst oder ihr Netzkabel beschädigt ist. Bei dedizierter Niedervoltbeleuchtung oder bei jeder Gartenlampe mit austauschbarer Lichtquelle können wir Niedervoltstrom verwenden. Die Gartenbeleuchtung mit einer austauschbaren Lichtquelle ermöglicht die Verwendung einer Niedervolt-Glühbirne (vorzugsweise LED), erfordert jedoch zu Beginn der Installation eine Stromversorgung. Bei der Auslegung einer Niedervolt-Gartenbeleuchtung ist es erforderlich, die Spannungsabfälle bei einem langen Netzkabel (mit Längen von mehr als mehreren Dutzend Metern) zu berücksichtigen und dieses Problem entsprechend zu lösen, z. B. durch Verwendung einer geregelten Spannungsversorgung , mit Wechselstrom (geringere Spannungsabfälle), mit einem Umrichter.

Sicherheit. Die Installation im Freien erlaubt nur staub- und wasserdichte Leuchtenmodelle. Der Körper der Gartenlampe sollte versiegelt und aus korrosionsbeständigen Materialien bestehen. Der IP-Schutzgrad gibt uns Auskunft über die Dichtheit der Gartenlampe. Wir gehen davon aus, dass LED-Gartenlampen, wie auch herkömmliche Lampen, mit einer Schutzart von mindestens IP44 für den Außenbereich unbedenklich sind. Sie sind keine hermetischen Lampen, aber sie schützen elektrische Komponenten vor Regen und Witterungseinflüssen und ihre Konstruktion lässt Wasser dank der Schwerkraft abfließen.

Kabel für die Stromversorgung der Außenbeleuchtung sollten idealerweise schon während der Bauphase verlegt werden, dann besteht keine Gefahr der Beschädigung von Grünflächen. In der Praxis ist eine Planung im Vorfeld aus mehreren Gründen oft unmöglich, dennoch besteht keine zwingende Notwendigkeit, Ihren Lieblingsrasen zu graben. Mit Solarzellen betriebene LED-Gartenleuchten haben einen bedeutenden Teil des Marktes erobert.

Gartenbeleuchtung – die Wahl der richtigen Lichtquelle

Damit der Garten nicht zu einem mit Vegetation bedeckten Stadion wird, sollten Lampen mit weichem Streulicht bevorzugt werden. Für die dekorative Beleuchtung eines Gartens oder Hauses reichen LED-Lampen mit einer Leistung von 2W bis 5W aus. Die Verwendung einer stärkeren Lichtquelle erzeugt einen Blendeffekt und das Betrachten einer Gartenlampe mit einer höheren Stromquelle wird eine schwierige Erfahrung für die Augen sein.

Anders verhält es sich bei Gartenlaternen , die hoch montiert sind und deren Zweck es ist, das darunter liegende, dh Garten, Weg, Auffahrt, Straße, Park zu beleuchten. Hohe Stehleuchten sind mit LED-Lichtquellen von 9W aufwärts, bis zu 50W oder sogar 150W in der Straßenbeleuchtung ausgestattet.

Moderne Gartenbeleuchtung – austauschbare oder integrierte LED-Lichtquelle?

Moderne Gartenlampen gibt es in zwei Varianten:

  • mit integrierter LED-Lichtquelle
  • oder ohne Lichtquelle.

Entgegen dem Anschein hat letztere Lösung viele Vorteile, denn sie bedeutet, dass Sie aus einer breiten Produktpalette die richtige Lichtquelle auswählen und kaufen müssen (wobei die Mitarbeiter des Lunares-Ladens gerne helfen), aber es bedeutet auch, dass es ist eine austauschbare Lichtquelle . Die Austauschbarkeit der Lichtquelle ist von unschätzbarem Wert, wenn eine solche Lichtquelle beschädigt ist und ersetzt werden muss. Dank der Austauschbarkeit des Leuchtmittels genügt ein einfaches Auswechseln der Glühbirne und schon ist die Gartenlampe repariert und leuchtet wieder. Bei integrierten LED-Lichtquellen ist es im Fehlerfall oft notwendig, die gesamte Leuchte auszutauschen.

Moderne Außenleuchten werden oft mit integrierten LED-Lichtquellen angeboten . Was auch viele Vorteile hat: Das Leuchtmittel ist optimal für eine gegebene Lampe ausgewählt, sodass der Kunde nicht für die Auswahl des Leuchtmittels verantwortlich ist. Die Verwendung integrierter Lichtquellen ermöglicht es den Herstellern, Produkte mit jeder konturierten Form des Leuchtelements selbst anzubieten, wodurch sie eine anspruchsvollere Gartenbeleuchtung anbieten können. Es lohnt sich, auf den Qualitätsaspekt zu achten und ob die angebotene Beleuchtung die Möglichkeit hat, das vom Hersteller gelieferte Leuchtmittel zu ersetzen, sowie auf die Garantiezeit, denn im Falle einer Beschädigung des nicht austauschbaren Leuchtmittels müssen wir ersetzen Sie die gesamte Gartenlampe.

Gartenlampen: Typen

Online-Shop-Kataloge bieten Tausende von Produkten, mit denen Sie Ihre Garten- und Hausbeleuchtung gestalten können. Die Außenbeleuchtung wird in mehrere Grundtypen unterteilt :

Gartenlaternen - hohe Stehlampen

Sie können entweder allgemein in Form von klassischen Schmiedelaternen oder Miniatur sein. Die Höhe und Leistung der Leuchte variiert je nach Funktion des Aufstellungsortes. Typischerweise werden Lampen dieser Art installiert, um die Hauptgartenwege und Gartentore zu beleuchten.

Gartenbeleuchtungsmasten

Sie ermöglichen es, einen Weg oder Gehweg im Garten oder um das Haus herum hervorzuheben und zu markieren. Sie definieren die Bewegungsrichtung und können verwendet werden, um topografische Besonderheiten hervorzuheben. Am häufigsten werden Gartenlampen in Form von Lichtsäulen oder Masten hergestellt und direkt im Boden installiert. Dank der geringen Höhe und des nach unten gerichteten Lichts blenden sie den Betrachter nicht und erfüllen gleichzeitig die Rolle einer effektvollen Dekoration, die den Stil Ihres Gartens zum Ausdruck bringt.

Außenwandleuchten

An einem Haus oder Zaun aufgehängt, können Sie damit die Umgebung beleuchten oder die Fassade des Hauses oder Zauns beleuchten. Außenwandleuchten mit einem engen Lichtverteilungswinkel sind bei Architekten sehr beliebt, da hierdurch die charakteristischen effektvollen Lichtsäulen am Gebäude erreicht werden.

Garteneinbaubeleuchtung

Im Boden oder Gehweg eingelassene Außenleuchten: Pflastersteine, Pflasterplatten oder Asphalt. Sie können sie zur Markierung einer Straße oder eines Weges sowie zur Beleuchtung von Gebäuden oder Pflanzen in Ihrem Garten verwenden. Eine eingelassene Gartenlampe kann zum Abdecken von gepflasterten Wegen, Bordsteinen, Treppenstufen installiert werden. Diese Lampen sollten mit IP67-Schutz vollständig wasserdicht sein. Es ist auch wichtig, den Druck zu kennen, dem sie ausgesetzt sein können, insbesondere, dass es sich um Deckenlampen handeln kann , auf denen wir ein Auto fahren können. Es gibt auch Einbauleuchten, die in einem Pool oder Teich platziert werden können, um das Wasser zu beleuchten.

Garten Pendelleuchten

Wie gewöhnliche Wandlampen, einzelne oder komplexe Kompositionen: Lichtgirlanden . Eine hängende Gartenlampe ist nützlich, um Pavillons und offene Veranden zu beleuchten. Hängende Gartenbeleuchtung kann an Wänden, Säulen, Balken und sogar an Ästen montiert werden.

Schwimmende Lichter . Eine spektakuläre Möglichkeit, einen dekorativen Teich oder Springbrunnen hervorzuheben. Hersteller bieten geschlossene Hightech-Lampen in Form von matten und transparenten Kugeln sowie elegante Modelle an, die Seerosen und Lotusblumen imitieren.

Aktuelle Trends in der Landschaftsgestaltung erfordern mehrere Gartenlampen gleichzeitig und betonen sogar die Kombination mehrerer Lampentypen gleichzeitig, damit das Endergebnis wie ein echtes Kunstwerk aussieht.

Wissenszentrum für Beleuchtung - Blog

Gestalten Sie Ihre Beleuchtung mit Lunares Designbeleuchtung mit Lunares

Um die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen, bieten wir einen Service an, der aus der Auswahl von Beleuchtungskörpern gemäß den Erwartungen des Kunden besteht. Kontaktieren Sie uns, beschreiben Sie Ihre Bedürfnisse so umfassend wie möglich, und wir wählen die Beleuchtung aus und erstellen ein Angebot mit einem Sonderrabatt.

5 Schritte zum Erstellen Ihres Gartens Eine Reihe von Gartenbällen in Blumen

Erschaffe ein kleines Paradies für Bienen, Vögel und Insekten in deinem Garten!

Wenn Sie im Garten eine Wiese mit Feldbelegen anlegen, können Sie neue Haushaltsmitglieder einladen - Igel, Libellen, Vögel und Bienen. Diese Art des Bltattansatzes wird nicht nur die Augen mit dem Reichtum der Farben erfreuen, sondern auch einen Lebensraum für verschiedene Tierarten schaffen.

Tipps und Ideen für die Außenbeleuchtung Bega

Außenbeleuchtung ist heute mehr eine Notwendigkeit als ein Luxus. Die Außenbeleuchtung ist in allen Formen und Größen erhältlich und hat daher viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Unabhängig davon, ob Sie die Einrichtung Ihres Hauses ergänzen oder versuchen, das Beleuchtungsniveau im gesamten Haus zu erhöhen, kann Ihnen die Außenbeleuchtung helfen.

Garten- und Außenleuchten