Coronavirus-Informationen
Während der Covid-19-Pandemie ist unser E-Shop in Betrieb und wir versenden Waren in die Europäische Union.
Um die Verbreitung von Coronavirus zu stoppen, bedienen wir unsere Kunden nur aus der Ferne. Unser Laden in Polen ist für Kunden geschlossen. Mehr Informationen: Coronavirus-Informationen
Über 25 000 Produkte
{{ aa_name() }}

Industriebeleuchtung

Für die Mitarbeiter sind die wichtigsten Bedingungen für die Arbeit in Unternehmen, Büros und Geschäften die Sicherheit und komfortable Arbeitsbedingungen, unter denen ihre Gesundheit nicht leiden wird. Für die Eigentümer und das Management von Unternehmen sind Arbeitseffizienz, Energieeffizienz von Beleuchtungssystemen, Garantien für die Sicherheit des Personals. Für Elektriker und Elektrotechniker Zuverlässigkeit der Geräte, Optimierung der Betriebskosten, einfache Installation und Wartung.

Industrielle Beleuchtung

Unter Berücksichtigung der Interessen aller am Produktionsprozess Beteiligten können die Hauptkriterien formuliert werden: Industrielampen und Lichtquellen müssen zuverlässig, nicht energieintensiv, nicht schwierig zu installieren und zu warten sein.

Die Auswahl der Industriebeleuchtung richtet sich nach der Größe der Räumlichkeiten, den Besonderheiten der Branche und den Platzierungsbedingungen. Grundsätzlich besteht ein Bedarf an derartigen Beleuchtungsvorrichtungen zum Schutz vor Feuchtigkeit und Staub. IP steht für die Schutzart des Gerätes gegen das Eindringen von Staub und Wasser. Die Verwendung eines hermetischen Gehäuses garantiert eine hohe Witterungsbeständigkeit.

Das industrielle Beleuchtungssortiment wird in folgenden Bereichen eingesetzt: Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, Werkstätten, Lagerhallen, Garagen, Labors usw. Industriebeleuchtung: hermetische Armaturen, Lichtstrahlen, fluoreszierende Rasterleuchten, Einbauleuchten, Deckenleuchten, Halogenleuchten, Außenleuchten , Not- und Evakuierungsleuchte. Leuchtstofflampen sorgen für homogenes, diffuses Licht

Industrielle LED-Wandleuchten werden im Gegensatz zu gewöhnlichen Wandleuchten in Industrieräumen zur Erzeugung von hellem und gleichmäßigem Licht eingesetzt, solche elektrischen Geräte gehören zur Industriegruppe. Sie können in Räumen mit hohem Staub-, Schmutz- und Feuchtigkeitsgehalt sowie niedrigen Temperaturen installiert werden. Solche Lampen haben in der Regel die Schutzart IP66. Darüber hinaus können diese LED-Leuchten zur Beleuchtung von Keller und Garagen verwendet werden. Dank der speziellen, verstellbaren Wandhalterung können die Lampen bequem zur Beleuchtung von Arbeitsplätzen eingesetzt werden, beispielsweise bei Arbeiten in Autowerkstätten.

Bürobeleuchtung

Die Bürobeleuchtung spielt eine wichtige Rolle, da sie die Gesundheit und Produktivität der Mitarbeiter beeinträchtigt. Menschen, die viele Stunden mit künstlichem Licht arbeiten, müssen komfortable Arbeitsbedingungen vorfinden, einschließlich Bürolampen, die keine Augenbelastung verursachen. Büroräume sollten gut beleuchtet sein, einen ausreichenden Lichtstrom haben, Glühbirnen sollten die Temperatur in den Räumen nicht erhöhen. Die richtige Farbe der Beleuchtung wirkt sich positiv auf Aufmerksamkeit und Sehschärfe aus.

Lampen fürs Büro

Bürolampen werden aus hochwertigsten Materialien hergestellt, wodurch sie nicht nur energiesparend sind, sondern auch lange ihre Funktionen erfüllen. Diese Art der Beleuchtung sollte auch ästhetische Werte erfüllen, die das Wohlbefinden der Mitarbeiter fördern und die Wahrnehmung des Unternehmens durch Kunden, Auftragnehmer usw. beeinträchtigen. Beispielsweise bewirken Rasterlampen eine gleichmäßige Ausleuchtung der Oberfläche und beseitigen die unangenehmen Augenschäden Blendeffekt.

Die am häufigsten verwendeten Bürolampen sind:

  • LED-Leuchte zur Aufputzmontage
  • Decken- / Wandeinbauleuchte
  • Lichtstrahl
  • Unterputzrasterleuchte
  • LED-Panels mit natürlicher Lichtfarbe
  • Wandlampen und Plafonds in Sozial- und Sanitärräumen
  • Not- und Evakuierungsleuchte.

Für die Bürobeleuchtung werden Deckeneinbauleuchten oder Wandeinbauleuchten mit hoher Schutzart IP44 verwendet, wodurch sie nicht nur in Gebäuden, sondern auch im Freien eingesetzt werden können. Die für die Herstellung solcher Plafonds verwendeten Materialien, d. h. Aluminium und verzinntes Opalglas, gewährleisten eine lange Lebensdauer.

Ladenbeleuchtung

Ladenbeleuchtung kann zu einem größeren Kundeninteresse an verkauften Waren beitragen. Nichts wird die Qualität des Produkts so gut hervorheben wie fokussiertes Licht, das auffällt, aber es ist nicht störend für die Augen. Das Vergnügen beim Einkaufen ist die Gewissheit, dass der Kunde wiederkommt. Daher sollten die Lampen im Geschäft optimal ausgewählt werden, um alle Sinne des Kunden zu aktivieren.

Eine der Arten der Ladenbeleuchtung sind Lichtstrahlen, die eine wichtige Rolle bei der Beleuchtung großer Läden, aller Arten von Supermärkten und Läden mit kleiner Fläche spielen. Die Kommunikationswege werden mit Lichtstrahlen perfekt ausgeleuchtet. Diese Produkte sind mit matten oder transparenten Abdeckungen ausgestattet, die an der Decke oder an der Wand montiert werden können.

Lampen für den Laden

Die am häufigsten verwendeten Lampen für das Geschäft sind:

  • LED-Langfeldleuchten - sind hochtemperaturbeständig und leiten Wärme effizient ab. Ein zusätzlicher Vorteil dieser Leuchten ist die dekorative Wirkung und die Möglichkeit, jeden Raum in Geschäften mit unterschiedlichem Handelsprofil zu beleuchten.
  • Gute, hochwertige Plafonds - in Ausführungen zum Bauen oder Aufhängen, meist in weiß. Derartige Lampen für den Laden verfügen über hochwertige LED-Lichtquellen, die sich hervorragend zur Warenpräsentation eignen.
  • Raster- und Einbaugehäuse
  • Deckenleuchte ohne blendendes Licht
  • Beweglicher Reflektor beleuchtet Ladentheken, Regale
  • Externer Scheinwerfer beleuchtet den Bereich neben dem Geschäft
  • Leuchte mit zwei Lichtpunkten zur schnellen Montage in einer abgehängten Decke, mögliche Einstellung des Lichteinfallswinkels im Bereich von 30 °.
  • Halogenleuchten.
Industriebeleuchtung