Coronavirus-Informationen
Während der Covid-19-Pandemie ist unser E-Shop in Betrieb und wir versenden Waren in die Europäische Union.
Um die Verbreitung von Coronavirus zu stoppen, bedienen wir unsere Kunden nur aus der Ferne. Unser Laden in Polen ist für Kunden geschlossen. Mehr Informationen: Coronavirus-Informationen
Über 26 000 Produkte
{{ aa_name() }}

Rasteranschlüsse

Die Rasterbeleuchtung ist in erster Linie öffentlichen Räumen, Arbeitsplätzen und Büros gewidmet. Ihre Hauptaufgabe ist es, das Phänomen des Funkelns zu beseitigen. Nachfolgend finden Sie eine kurze Beschreibung dieser Art von Beleuchtungsanlage.

Rasteranschlüsse

Das bereits erwähnte Phänomen des Funkelns wirkt sich besonders negativ auf Menschen aus, die mit Computermonitoren arbeiten. Es senkt unsere Konzentration und wirkt sich negativ auf das Wohlbefinden aus. Um dies zu verhindern, verwenden wir Jalousien , die die Sicht auf die Traversenlampen verdecken.

Die wichtigsten Parameter, die bei der Auswahl der Ausstattung berücksichtigt werden sollten, sind: die Raumhöhe, unsere Vorlieben, der Abstand der Lichtelemente zu den Ausstattungselementen und die Arbeitsfläche. Achten Sie auch auf die Farbwahl, damit sich die Beschläge nicht von der übrigen Stilisierung des Innenraums abheben.

Für die Raster selbst lohnt es sich, spezielle Reflektoren zu wählen, die die Lichtstrahlen auf den von uns erwarteten Ort lenken. Gleichzeitig schützen Jalousien die Raumnutzer vor dem Phänomen der Erleuchtung. Normalerweise können Reflektoren ohne Werkzeug montiert und demontiert werden.

Rasterleuchten werden in der Regel an einer Seilaufhängung montiert, es gibt jedoch auch Modelle, die an der Decke angebracht und in der Aufputzversion an speziellen Scharnieren montiert sind. Derzeit werden in Rasterleuchten energiesparende elektronische Vorschaltgeräte und Leuchtstofflampen des Typs T8 oder T5 verwendet.

Raster Beleuchtung

Das wichtigste Problem bei der Rasterbeleuchtung ist der Reflexionsfaktor, der Aufschluss darüber gibt, wie viel Strahlung von den im Rahmen verwendeten Materialien reflektiert wird. Die Farbe, die das Licht reflektiert, ist ebenfalls wichtig. Es lohnt sich auch immer, die betriebliche Effizienz zu überprüfen.

Die Beleuchtung alleine ist nicht störend, wenn es um die Verteilung der Lichtquellen geht, da Rasterarmaturen so konzipiert sind, dass sie in jeder Ecke des Raums ein gleichmäßiges Lichtniveau bieten. Wenn wir eine solche Möglichkeit haben, können wir im mittleren Teil des Raumes sicher Rasteranschlüsse installieren. Bei Innenräumen mit länglicher Form empfiehlt es sich, 2 bis 4 Leuchten mit gleichem Abstand hintereinander anzuordnen. Normalerweise ist es bei dieser Art der Beleuchtung nicht erforderlich, zusätzliche Lampen oder Reflektoren zu verwenden, es sei denn, es handelt sich um Büroarbeiten ohne oder mit gelegentlicher Computernutzung. Dann können wir zusätzliche Steh- oder Bürolampen anfordern.

Zusammenfassung

Rasterlicht ist die perfekte Lösung, wenn es um Räume geht, in denen wir mit Computerbildschirmen arbeiten oder die Augen über einen längeren Zeitraum belasten. Die Verwendung von Lamellen schützt uns vor dem Phänomen der Erleuchtung, und mit einer Vielzahl von Farboptionen können Sie die Bindung für jede Art von Büro oder Arbeitsplatz auswählen.

Lunares Baumwollmasken
Rasteranschlüsse