Über 25 000 Produkte
{{ aa_name() }}

Küchenlampen

Das Hauptgeheimnis einer guten Beleuchtung in der Küche liegt in mehreren Ebenen. In jedem Funktionsbereich, in dem Geschirr gespült und Lebensmittel geschnitten werden, die Mahlzeiten gegessen werden, soll eine separaten Lichtquelle sein.

Allgemeine Küchenbeleuchtung

Deckenbeleuchtung in der Küche reicht nicht aus. Die Beleuchtung sollte vor dem Design des Küchen-Sets geplant werden. Aber erst, nachdem die Entscheidung über die Aufteilung der Küche und die Lage der Hauptfunktionsbereiche getroffen wurde: Spüle, Kochfeld, Arbeitsplatte und Tisch. Dann können Sie die Lampen am besten genau dort platzieren, wo sie gebraucht werden.

Eine Lampe, die in der Mitte der Decke hängt, hat mehrere Nachteile. Wenn Sie kochen, z. B. Gemüse hacken, stehen Sie mit dem Rücken zur Lichtquelle. Dadurch liegt die Platte im Schatten. Außerdem ist in der Mitte der Küche fast immer Platz frei. Infolgedessen leuchtet die Lampe nichts Nützliches auf, aber wirklich wichtige Bereiche befinden sich in dunklen Ecken.

Es lohnt sich, einen Schalter mit Dimmer zu installieren. Hier können Sie die Helligkeit der allgemeinen Küchenbeleuchtung und je nach Stimmung ändern. Wenn sich die Haushaltsmitglieder während eines Familienessens entspannen möchten, ist das Licht angenehmer und gedämpft. Die Küchenbeleuchtung kann Folgendes umfassen: Deckenleuchte, Hängelampe oder Kronleuchter, Wandleuchten, Tischleuchten, Einbaustrahler, LED-Streifen, Strahler.

Küchenlampen

Die Grundbeleuchtung sollte gleichmäßig und so neutral wie möglich sein. Jede dieser Optionen kann einzeln verwendet werden, insbesondere wenn die Küche klein ist. Ein wichtiger Punkt bei der Planung der Beleuchtung in der Küche ist es, sicherzustellen, dass die gesamte Beleuchtung teilweise und nicht auf einmal eingeschaltet werden kann. Dies ist nicht nur praktisch, sondern auch bequem: Sie können so viel Licht wie gerade benötigt einschalten und auf diese Art und Weise Strom sparen.

Hängelampen in der Küche werden am häufigsten zur Beleuchtung des Esszimmers oder Kücheninsel verwendet. Je nach Raumgröße mit einem oder mehreren Geräten auf gleicher Höhe. Sie können ganz einfach ein Modell der Küche in klassischem, provenzalischem, modernem und anderem Stil auswählen.

Deckenleuchten sollten in kleinen Küchenräumen bis zu 10 m2 verwendet werden. Diese Lampen passen perfekt und benötigen aufgrund ihres kompakten Designs und der ergonomischen Formen nicht zu viel Platz. Die traditionelle Form solcher Lampen: rund, sichert die effiziente und gleichmäßige Beleuchtung.

Küchenleuchter

Küchenleuchter ist eine lohnende Investition für Liebhaber eines bestimmten Stils. Wenn Sie sich zum Beispiel für den Loftstil entscheiden, können Sie sich auf die Zuverlässigkeit der Struktur verlassen, dank der Rahmen aus Metall und Acryl. Sie können auch die Attraktivität einer organischen Kombination mit einem Glasschirm erwarten. Ein Kronleuchter an der Decke ist eine würdige Dekoration für die Küche.

Liebhaber des modernen Stils können sich für einen Küchenleuchter entscheiden, der aus hochwertigen Materialien wie Metall und Glas gefertigt ist und dessen Haltbarkeit und einwandfreie Funktion gewährleistet ist. Sein äußeres Design entspricht den Kanonen des modernen Stils. Ausführungsgenauigkeit, durchdachte Farben sind die unbestreitbaren Vorteile eines solchen Modells. Die Funktionalität des Produkts ist auch auf einem anständigen Niveau. Der Kronleuchter kann 8 Glühbirnen mit einer Leistung von 360 Watt verwenden. Diese Leistungsstufe ermöglicht die Bereitstellung hochwertiger Beleuchtung auf relativ großen Flächen. Die Platzierung eines hängenden Kronleuchters in der Küche sorgt nicht nur für eine gleichmäßige und hochwertige Beleuchtung des Raumes, sondern ergänzt auch die Innenausstattung harmonisch.

Günstige Küchenlampen

Viele Designer stellen fest, dass die Beleuchtung etwa 10 bis 15% des Budgets ausmacht, beispielsweise für die Renovierung von Küchen. Die Hälfte dieses Geldes wird für den Kauf von Lampen und Schaltern benötigt, der Rest für die Installation, wenn Sie nicht vorhaben, die Küchenbeleuchtung selbst zu installieren.

Günstige Lampen für die Küche heben den Arbeitsbereich in der Küche gut hervor. Sie müssen auf die Halogen-, Leuchtstoff- und LED-Top-Möbellampen achten. Sie sind speziell für den Einbau in den Boden von Küchenklappschränken konzipiert. Solche Lampen erfüllen perfekt ihre Hauptaufgabe, sorgen für gerichtetes Licht und machen das Arbeiten in der Küche komfortabel und sicher.

Auf dem Markt sind verschiedene Beleuchtungsoptionen erhältlich und Sie können funktionale und günstige Küchenlampen kaufen. Meist handelt es sich um runde Scheinwerfer, Scheinwerfer mit Metallgehäuse oder langgestreckte Lampen mit Kunststoffschutzgehäuse. Dieses Gehäuse schützt die Lampen nicht nur vor Feuchtigkeit, Dampf und Fett. Es verbirgt auch perfekt technische Details und Kabel. Das Ergebnis: Die Küche sieht immer ordentlich aus.

Runde und längliche Möbelbeschläge bieten Alternativen, die aus gestalterischer Sicht interessanter sind. Zum Beispiel ein LED-Streifen in einem Aluminium- oder Kunststoffprofil. Zusätzlich zur Arbeit mit weißem Licht erhalten Sie eine spektakuläre Tischbeleuchtung mit erstaunlichen Farben. Sie können es mit einer Fernbedienung oder einem Schalter steuern.

Wissenszentrum für Beleuchtung - Blog

Fabbian Illuminazione Beleuchtung cubetto plafon

Lernen Sie den Hersteller der perfekten Fabbian-Leuchte kennen oder gehen Sie direkt zum Fabbian-Lampenangebot im Laden - klicken Sie hier

Das Unternehmen Fabbian Illuminazione wurde 1961 gegründet. Mit der Zeit hat sich der Hersteller auf den Lichtmärkten der ganzen Welt einen Namen und Respekt gemacht. Das Angebot des Herstellers umfasst moderne Lampen, die aus Komponenten höchster Qualität bestehen und von den kreativsten Designern entworfen wurden. Derzeit wird die Marke Fabbian in Europa und Asien über Geschäfte und Zwischenhändler vertrieben, und ihre Schwesterunternehmen sind auf den Märkten in den USA und in Hongkong tätig.

Loftinterieur Industrierohrleuchte

Wir laden Sie ein, über die Innenausstattung im Industriestil zu lesen oder gleich die Kategorie der [Industrielampen][1] zu sehen.

Die Innenräume im Industriestil sind unkonventionell. Dank dessen haben sie viele Herzen und Phantasien von Designmeistern übernommen. Roh, minimalistisch und kühl im Gefühl. Und doch kann man sie mögen.

Wenn Sie bemerkenswerte Lösungen schätzen und sich wohl fühlen, wenn Sie von Gegenständen umgeben sind, die aussehen, als wären sie aus einer anderen Zeit stammen, oder wenn Sie aktive Kälte und eleganten Minimalismus respektieren, ist das Entwerfen eines Innenraums im industriellen Stil die beste Wahl für Sie!

Lunares Baumwollmasken
Küchenlampen